FAQ


1Kann man sehen, wenn die Lippen aufgespritzt sind ?
Direkt nach der Behandlung kann es zu Schwellungen, Hämatomen und Rötungen kommen, dies kann einige Tage nach der Behandlung noch anhalten. Wie viel „Ergebnis“ zu sehen sein soll, wird individuell mit Ihnen im Beratungsgespräch besprochen. Wir empfehlen, das Lippenvolumen schrittweise aufzubauen, um das Ergebnis in einem natürlichen Rahmen zu halten.
2Sehe ich nach einer Hyaluronbehandlung künstlich aus?
Nein! Hyaluron kann individuell dosiert werden. Auch uns ist Natürlichkeit sehr wichtig. In einem Beratungsgespräch wird die gewünschte Behandlung besprochen, wie auch Ihre Vorstellungen und Wünsche.
3Ist eine Unterspritzung schmerzhaft?
Grundsätzlich ist eine Unterspritzung wenig schmerzhaft. Dies hängt mit dem Behandlungsbereich sowie dem persönlichen Schmerzempfinden des Patienten zusammen. Nach Wunsch kann eine Betäubungssalbe aufgetragen werden.
4Wie lange hält die Wirkung von Hyaluronsäure?
Der nach der Unterspritzung erzielte Effekt hängt von Areal/Gesichtspartie, Vernetzung der Hyaluronsäure sowie Stoffwechsellage des Patienten ab.
5Was ist der Unterschied zwischen Hyaluronsäure und Botox?
Botox wird überwiegend bei Mimikfalten empfohlen. Eine Botoxbehandlung sorgt für eine Entspannung der Muskeln und führt dadurch zur Glättung der Fältchen nach einiger Zeit. Passive Falten können dagegen mit Hyaluronsäure „aufgefüllt“ werden. Daher der Name „Filler“. Ein Ergebnis ist nach der Behandlung sofort sichtbar. Es können tiefere Falten aufgepolstert werden, Knitterfältchen ausgeglichen sowie Behandlungen zum Volumenaufbau vorgenommen werden.
6Welche Nebenwirkungen können nach einer Unterspritzung auftreten?
Wir verwenden ausschließlich hochwertige Hyalurone, die eine sehr hohe Verträglichkeit haben. Unterspritzungen mit Hyaluronsäure haben ein geringes Risiko, wenn diese von fachkundigem sowie dafür ausgebildetem Personal durchgeführt werden. Sensible Bereiche werden mit einer stumpfen Kanüle behandelt, um evtl. Risiken noch weiter zu minimieren.
7Wer darf Hyaluronsäure spritzen?
Hyaluronsäure darf in Deutschland auschließlich von Ärzten und Heilpraktikern injiziert werden. Unterspritzungen mit Hyaluronsäure, wie auch andere ästhetische medizinische Behandlungen sind weder Bestandteil des Medizinstudiums noch der Heilpraktikerausbildung. Wir, Diaz&Mohr, haben die gezielten Ausbildungen um minimal-invasive Behandlungen sicher durchzuführen sowie jahrelange Erfahrung im medizinisch ästhetischen Bereich, durch unsere Tätigkeit in großen Frankfurter Praxen.
8Sind die Falten nach einer Behandlung verschwunden?
Unmittelbar nach der Behandlung mit Hyaluronsäure ist das Ergebnis bereits sichtbar. Die volle Wirkung entfaltet sich nach ca. 1-2 Wochen. Tiefere Falten sowie große Volumendefizite, benötigen in der Regel mehrere Behandlungen. Beim Beratungsgespräch kann mit Ihnen gemeinsam ein Behandlungsplan ausgearbeitet werden.

FAQ


1Kann man sehen, wenn die Lippen aufgespritzt sind ?
Direkt nach der Behandlung kann es zu Schwellungen, Hämatomen und Rötungen kommen, dies kann einige Tage nach der Behandlung noch anhalten. Wie viel „Ergebnis“ zu sehen sein soll, wird individuell mit Ihnen im Beratungsgespräch besprochen. Wir empfehlen, das Lippenvolumen schrittweise aufzubauen, um das Ergebnis in einem natürlichen Rahmen zu halten.
2Sehe ich nach einer Hyaluronbehandlung künstlich aus?
Nein! Hyaluron kann individuell dosiert werden. Auch uns ist Natürlichkeit sehr wichtig. In einem Beratungsgespräch wird die gewünschte Behandlung besprochen, wie auch Ihre Vorstellungen und Wünsche.
3Ist eine Unterspritzung schmerzhaft?
Grundsätzlich ist eine Unterspritzung wenig schmerzhaft. Dies hängt mit dem Behandlungsbereich sowie dem persönlichen Schmerzempfinden des Patienten zusammen. Nach Wunsch kann eine Betäubungssalbe aufgetragen werden.
4Wie lange hält die Wirkung von Hyaluronsäure?
Der nach der Unterspritzung erzielte Effekt hängt von Areal/Gesichtspartie, Vernetzung der Hyaluronsäure sowie Stoffwechsellage des Patienten ab.
5Was ist der Unterschied zwischen Hyaluronsäure und Botox?
Botox wird überwiegend bei Mimikfalten empfohlen. Eine Botoxbehandlung sorgt für eine Entspannung der Muskeln und führt dadurch zur Glättung der Fältchen nach einiger Zeit. Passive Falten können dagegen mit Hyaluronsäure „aufgefüllt“ werden. Daher der Name „Filler“. Ein Ergebnis ist nach der Behandlung sofort sichtbar. Es können tiefere Falten aufgepolstert werden, Knitterfältchen ausgeglichen sowie Behandlungen zum Volumenaufbau vorgenommen werden.
6Welche Nebenwirkungen können nach einer Unterspritzung auftreten?
Wir verwenden ausschließlich hochwertige Hyalurone, die eine sehr hohe Verträglichkeit haben. Unterspritzungen mit Hyaluronsäure haben ein geringes Risiko, wenn diese von fachkundigem sowie dafür ausgebildetem Personal durchgeführt werden. Sensible Bereiche werden mit einer stumpfen Kanüle behandelt, um evtl. Risiken noch weiter zu minimieren.
7Wer darf Hyaluronsäure spritzen?
Hyaluronsäure darf in Deutschland auschließlich von Ärzten und Heilpraktikern injiziert werden. Unterspritzungen mit Hyaluronsäure, wie auch andere ästhetische medizinische Behandlungen sind weder Bestandteil des Medizinstudiums noch der Heilpraktikerausbildung. Wir, Diaz&Mohr, haben die gezielten Ausbildungen um minimal-invasive Behandlungen sicher durchzuführen sowie jahrelange Erfahrung im medizinisch ästhetischen Bereich, durch unsere Tätigkeit in großen Frankfurter Praxen.
8Sind die Falten nach einer Behandlung verschwunden?
Unmittelbar nach der Behandlung mit Hyaluronsäure ist das Ergebnis bereits sichtbar. Die volle Wirkung entfaltet sich nach ca. 1-2 Wochen. Tiefere Falten sowie große Volumendefizite, benötigen in der Regel mehrere Behandlungen. Beim Beratungsgespräch kann mit Ihnen gemeinsam ein Behandlungsplan ausgearbeitet werden.

Sie haben weitere Fragen?



Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail oder Telefon.

Jetzt anrufen! Kontakt
Termin vereinbaren
Chat öffnen
Sie haben Fragen ?
Hallo, schön, dass Sie zu uns gefunden haben! Sie können uns jederzeit bequem und einfach Ihre Fragen per Whatsapp senden. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Liebe Grüße:

Ihr Diaz & Mohr Team.